Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Reglement

Die Technische Abnahmekommission ist allein kompetent für jegliche Interpretation oder Abänderung des vorliegenden Reglements. Alles was nicht ausdrücklich erlaubt ist, ist verboten.

Der Fahrer ist allein verantwortlich für die Richtigkeit seines RENNkuebels inkl. der persönlichen Ausrüstung und Versicherung und ist im Zweifelsfalle beweispflichtig.

Der Sinn dieses Reglements ist es, den Fahrer zu schützen, wenn sein Fahrzeug in einen Unfall verwickelt wird oder wenn sich sein Fahrzeug überschlägt. Dieser Zweck sollte bei aller Betrachtung des Reglements in den Vordergrund gestellt und immer bedacht werden.

Unter diesem Wahlspruch wurde dieses Reglement erstellt.

  1. Nur originale Mülltonnen für Restmüll mit zwei Rädern werden zugelassen. Jedem Fahrer ist freigestellt ob er eine 120, 140 oder 240 Liter Tonne verwendet. Auf jeder Mülltonne darf nur ein Fahrer aufsitzen.
  2. Jede Mülltonne muss vor dem Rennen durch die technische Abnahme begutachtet und für das Rennen mittels Abnahme "Pickerle" freigegeben werden.
  3. Den Anweisungen der Rennleitung und Streckenposten ist unbedingt Folge zuleisten.
  4. Karambolagen können zur Disqualifikation führen.
  5. Jeder Fahrer benötigt eine eigene geeignete Schutzausrüstung (feste Kleidung mit Protektoren sowie ein Integralhelm!) und einen eigenen MÜLLkübl.
  6. Änderungen des Reglements und des Ablaufs vorbehalten. Bitte auf die Informationen während der Fahrerbesprechung achten.
  7. Die Mülltonnen müssen leer und sauber sein. Es dürfen keine zusätzlichen Gewichte mitgeführt werden.
  8. Zur Verhinderung des Abschürfens des Deckelscharniers kann dort ein Schutz angebracht werden.
  9. Die Original Achsen und Räder dürfen, bei gleichbleibenden Dimensionen, ersetzt werden.
  10. Um das Verletzungsrisiko so gering wie möglich zu halten, dürfen keine abstehenden Teile z.B. Spoiler, Auspuffrohre, Flügel angebracht werden.
  11. Zum Schutz des Hüftbereichs muss ein Liegepolster angebracht werden.
  12. Jeder Fahrer muss mindestens 18 Jahre Alt sein.
  13. Flaggenzeichen:
    Schwarz-Weiß kariert: Ziel
    Rot: Rennabbruch - sofort anhalten
    Grün: Strecke frei
    Schwarz: Disqualifikation - Strecke verlassen
    Schwarz-Weiß: Verwarnung